Unser Verein wurde 1886 gegründet. Derzeit haben wir 116 Mitglieder mit insgesamt rund 1.000 Bienenvölkern. Das Vereinsgebiet umfasst neben Hechingen auch die Gemeinden Grosselfingen, Bisingen, Rangendingen, Jungingen und das obere Killertal.

Eine Bienen-AG an der Hechinger Grundschule, die Beteiligung des Vereins an örtlichen Festen und Märkten, die gezielte Öffentlichkeitsarbeit und vor allem auch unsere Neuimkerkurse sollen möglichst viele Menschen für dieses faszinierende und ökologisch sinnvolle Hobby begeistern.
Für unsere Imker und Bienenzüchter organisieren wir Fachvorträge und Informationsveranstaltungen und bieten persönliche Unterstützung für jene, die sich im (neuen) Hobby noch nicht so sicher fühlen. Wir arbeiten zusammen an der Bekämpfung von Bienenkrankheiten, unterstützen Zuchtbestrebungen und halten Kontakte zu relevanten Vereinen, wie den Obst- und Gartenbauvereinen der Region Hohenzollern. So wollen wir die moderne Bienenhaltung fördern.


Unser Vereinsgebiet
     
Hechingen

Hechingen

 

Bechtoldsweiler
Bechtoldsweiler
Beuren
Beuren
Boll
Boll
Schlatt
Schlatt
Sickingen
Sickingen
Stein
Stein
Stetten
Stetten
Weilheim
Weilheim
Bisingen
Bisingen
Steinhofen
Steinhofen
Thanheim
Wessingen
Wessingen
Zimmern
Zimmern

Rangendingen

Rangendingen

Bietenhausen

Bietenhausen

Höfendorf

Höfendorf

Burladingen

Burladingen

 

Hausen
Hausen
Killer
Killer
Starzeln
Starzeln

Jungingen
Jungingen

Grosselfingen
Grosselfingen